Mich interessieren Sachen, die andere nicht interessieren. Das hat mich dazu geführt, mich im weiten Sinne mit Esoterischen Prinzpien, Heilarbeit und Harmonisierung zu beschäftigen. In einer Zeit, in der scheinbar das Chaos überhand nimmt, ist es notwendig Gegenpole zu schaffen.

Die Natur gibt mir Beispiele, wie ein System harmonisch zusammenarbeitet. Auf Basis dieser Einsichten und Erfahrungen habe ich meine Arbeit aufgebaut. Ich habe Platze wie Ägypten, Mexico und Bosnien bereist um von den großen Alten, so wie ich sie nenne, Prinzipien zu lernen, die wir in der heutigen Zeit nötiger den je brauchen. Meine Arbeit erstreckt sich über energetische Heilarbeit, Steinkreisbau bis zur Harmonisierung von Häusern und Landschaften.

Die Arbeit mit Kristallen ist einer der zentralen Punkte meiner Arbeit, nachdem ich herausgefunden habe, dass Kristalle rund um die Welt miteinander kommunizieren und ihre Schwingung direkt mit dem Bewußtsein der Menschheit verbunden ist.

Mein Workshop geht auf die Möglichkeiten der Nutzung von kristalliner Engergie ein und gibt Gelgenheit pratikische Einsichten und Anwendungen zu erlernen. Dauer ca. 3 Stunden. Wer Tensor oder ein Pendel hat, bitte mitbringen.

Zurück zum Kongress